Ausstellungsliste nach Galerien
 

Österreichische Druckgraphik nach 1945

 

 GALERIE WELZ
 14.01. - 01.03.2023

 

Ausstellungseröffnung: Samstag, 14: Jänner 2023, 11 – 14 Uhr


Bild
ALFRED KLINKAN, ORPHEUS VI - 1984, Siebdruck, ca. 50 x 65,5 cm (43 x 57,5 cm)

Seit Beginn des 20. Jahrhunderts wurden in Österreich die druckgraphischen Techniken stets gepflegt.
Nach 1945 musste, wie vieler Orts, die Kunstszene in Wien praktisch von vorne beginnen. Ab etwa 1950 kommt es zu einer Explosion avantgardistischer Kunst. Viele bekannte österreichische Künstler haben auch ein druckgrafisches Œuvre geschaffen.
In der Ausstellung werden druckgraphische Arbeiten u. a. von Max Weiler, Wolfgang Hollegha, Josef Mikl, Arnulf Rainer und Gunter Damisch gezeigt.