Ausstellungsliste nach Galerien
 Ausstellungsliste nach Künstlern

Alois Riedl

Leinwand und Papierarbeiten

 GALERIE WELZ
 06.05. - 13.06.2015

 

Vernissage: am Dienstag, dem 05. Mai 2015, um 19:00 Uhr 


Alois  Riedl wurde 1935 in St. Marienkirchen bei Schärding/OÖ geboren. Seine ersten Kontakte zur Bildenden Kunst knüpft er 1960 mit Bleistiftzeichnungen auf Papier und Karton. Seit 1966/67 ist er als Maler und Zeichner tätig. Ab 1970 strebt er in seiner künstlerischen Tätigkeit die Abstraktion an. Inspirationsquelle sind Alltagsgegenstände die er künstlerisch verarbeitet. Riedl beginnt Sessel und Polstermöbel zu zeichnen und zu malen. Im Lauf der Jahre nimmt sein Interesse an Abstraktion zu und seine Formen werden geschlossener, geometrischer und weniger am Objekt orientiert. In seinen Konzeptionen setzt er präzise angelegte Bildgegenstände in monochrome Farbflächen.  Umsetzungen in Skulpturen mit Holzscheiben als Arbeitsmaterial, die er im Anschluss bemalt folgen.  
1976 wird Alois Riedl mit dem Kulturpreis des Landes Oberösterreich ausgezeichnet und erhält 1983 ein Staatsstipendium.
Der Künstler lebt und arbeitet in Brunnenthal bei Schärding.

In der Ausstellung werden Papier- und Leinwandarbeiten ab 2002 gezeigt.

Bild
ALOIS RIEDL
OHNE TITEL - 2009
Öl auf Leinwand
120 x 100 cm

BildALOIS RIEDL
OHNE TITEL - 1999
Öl auf Leinwand
120 x 100 cm

Bild

ALOIS RIEDL
OHNE TITEL - 2009
Öl auf Papier
56,5 x 78 cm