Ausstellungsliste nach Galerien
 Ausstellungsliste nach Künstlern

Siegfried Anzinger


  GALERIE WELZ
 12.01. - 12.02.2011


Vernissage: am Dienstag, dem 11. Jänner 2011 um 19:00 Uhr


Die Galerie Welz zeigt in Ihrer Ausstellung ausgewählte Arbeiten auf Papier aus den Jahren 1978 bis 1988 des 1953 in Weyer geborenen Künstlers Siegfried Anzinger.

Anzinger zählt zu den international anerkanntesten österreichischen Malern und Grafikern. Er studierte von 1971 bis 1977 an der Akademie der bildenden Künste in Wien bei Prof. Maximilian Melcher und lebt seit 1982 in Köln. Die ersten wichtigen Ausstellungen waren 1982 die "documenta VII" in Kassel und im selben Jahr die Schau "Zeitgeist" in Berlin.

1988 vertrat Anzinger Österreich bei der Biennale in Venedig. Sein Werk wurde von der Kunsthalle Basel und im Städtischen Kunstmuseum Bonn ausgestellt. Im Jahr 2000 veranstaltete die Kunsthalle Bielefeld eine große Werkschau. Mehrmals wurde Anzingers Oeuvre im Museum moderner Kunst in Wien, 1998, bzw. 2002/2003 gemeinsam mit Marie Luise Lebschik in der Sammlung Essl präsentiert.

Die derzeit laufende Schau im LENTOS in Linz gibt einen umfassenden Einblick in das vielseitige Schaffen des Künstlers.

1997 wurde Anzinger an die Kunstakademie Düsseldorf berufen, wo er als Professor die Klasse für Malerei und Grafik leitet.