Ausstellungsliste nach Galerien
 Ausstellungsliste nach Künstlern

Stefan Maitz

Kräftige, starke Malerei


  GALERIE EUGEN LENDL
 02.03. - 02.04.2011

Am Dienstag, dem 1. März 2011 von 18:00 bis 22:00 Uhr



Hinter meinen Bildern

„Er produziert, ohne sich anzueignen;

Er tut, ohne etwas zu erwarten.

Ist sein Werk vollendet, hängt er nicht daran;

Und weil er nicht daran hängt,

wird sein Werk bleiben.“

Diese Sätze, die der Dichter und Maler Roland Barthes frei nach Laotse über den Künstler Cy Twombly niederschrieb, auch auf mich und meine Arbeit zu beziehen, wäre zu vermessen. Wenn ich sie trotzdem zu meiner Reputation verwende, so nur deshalb, weil mir mit Worten in den letzten dreißig Jahren nicht geglückt ist, was in besonders ergiebigen Momenten mit Pinsel und Farbe bisweilen leicht und flüssig hervorquillt, gelegentlich auch unter Schmerzen – gleichsam Geburtswehen wiederholend – hinausgepresst wird. Die Zweifel und Ängste – aber auch die Genugtuung -, die den Künstler während seiner Arbeit und danach beim Betrachten seiner Werke begleiten, müssen ohnehin ungesagt bleiben, um nicht in ein Pathos abzugleiten.

Es fällt mir einfach schwer, dem Betrachter meiner Bilder die paradoxe Einheit von Bedeutungslosigkeit und Inhalt glaubhaft zu machen, wenn dies überhaupt notwendig sein sollte. Erst wenn ich bereit bin zu akzeptieren, nicht nur nicht verstanden, sondern auch missverstanden zu werden, darf ich im Sinne des obigen Zitates vielleicht annehmen, etwas geschaffen zu haben, das über die laufende Befriedigung der eigenen Eitelkeit hinwegführt und so letztlich einen Sinn bekommt, der im gestalterischen Ablauf nicht – oder noch nicht – erkennbar ist oder vielleicht noch gar nicht erkennbar sein darf.

Stefan Maitz