Ausstellungsliste nach Galerien
 Ausstellungsliste nach Künstlern

Repertorium

Highlights für (angehende) SammlerInnen


  GALERIE EUGEN LENDL
 12.11.2008 - 10.01.2009

Vernissage: am Dienstag, den 11. November 2008, um 18:00 - 22:00 Uhr


REPERTORIUM

bezeichnet ein Findmittel, eine Findhilfe oder ein Findbuch,
abgeleitet von reperio, lat. für (auf)finden, entdecken, ermitteln,

ein Synonym für die
Galerie Eugen Lendl

Repertorium leitet sich vom lateinischen reperio ab, das (auf)finden oder entdecken bedeutet. Der Begriff bezeichnet ein Findmittel, eine Findhilfe oder ein Findbuch. Wir verstehen ihn hier als Synonym für die Galerie Eugen Lendl.

Die Ausstellung Repertorium verspricht sowohl erfahrenen als auch neu einsteigenden Kunstsammlern spannende Entdeckungen. Wir präsentieren hochrangige Malerei, Plastik und Graphik von bereits renommierten Künstlern sowie aufstrebenden Talenten. Neben einem Streifzug durch unser Galeriendepot, wo sich 22 Jahre lang Kunstwerke angesammelt haben, stellen wir Neuentdeckungen vor.

In der reichhaltigen Sammlung der Galerie Eugen Lendl findet sich auch für Sie das passende Stück.
Unsere Auswahl wird Sie überraschen -

Arbeiten von Hubert Schmalix, Erwin Wurm, Helen Chadwick, Robert Schaberl, Johanes Zechner, Michael Kienzer, Heinz Gappmayr, Jakob Gasteiger, Siegrun Appelt, Helmut Swoboda, Ingrid Niedermayr, Eva-Helene Stern, Peter Hartinger, Gerlinde Wurth, Aurelia Gratzer, Kurt Stadler, und vielen anderen erwarten Sie bei uns.


Ingrid Niedermayr, New York, 2008