Ausstellungsliste nach Galerien
 Ausstellungsliste nach Künstlern

Wolfgang Becksteiner

WO? BILD WO? RAUM WO?


  GALERIE EUGEN LENDL
 31.05. - 07.07.2007

Vernissage: am Mittwoch, den 30. Mai 2007, um 19.00 Uhr
Zur Eröffnung spricht Dr. Werner Fenz


Die Galerie Eugen Lendl zeigt in ihrer ersten Einzelausstellung von Wolfgang Becksteiner neue Arbeiten aus dem Jahr 2007. Die Frage nach dem Bildraum und die künstlerischen Interventionen in den Galerieräumen lassen ein spannendes Wechselverhältnis zwischen Bild und Raum entstehen. Vor allem geht Becksteiner der Frage nach, wo die Grenze zwischen Bild und Raum liegt, oder wie man diese überbrücken kann. Becksteiner, für den bei dieser Ausstellung Linien im Vordergrund stehen, konzipierte eine Ausstellung mit einer Videoarbeit, Arbeiten auf Plexiglas und Fotos.

Wolfgang Becksteiner (Kurzbiographie)

1972 in Graz geboren
lebt und arbeitet in Graz
2006 Kunstförderungspreis der Stadt Graz

Einzelausstellungen (Auswahl):

2001 Maybe you´ll remember later, Galerie Bleich-Rossi, Graz
2003 Library of transformed information, Literaturhaus Graz
2004 Library of transformed information, A9 forum transeuropa, quartier 21, Museumsquartier Wien
2006 Ein Leben in 10 Kisten - gewogene Information eines Lebens, Steinerner Saal, Landhaus Graz
2007 "definierte Willkür", Neue Galerie Graz/Studio

Gruppenausstellungen (Auswahl):

2004 kunst fördert wirtschaft - wirtschaft fördert kunst, Dom im Berg, Graz
2005 Bibliothek anders / Wundersames und Transformiertes, Benediktiner stift Admont
2005 Sammlung Mayreder

Kunst im öffentlichen Raum:
2001 Break my nose, Kunst auf Zeit, Gruppe 77, Graz

Öffentliche Ankaüfe:
Kulturamt der Stadt Graz, Sammlung der Neuen Galerie Graz