Galerien nach Alphabet
 Galerien nach Schwerpunkten

GALERIE Lang Wien

Ausstellung 12.01. - 16.02.2002

 

Leitung: Manfred M. Lang Staff: Brigitte Benesch, Walter Lustig


Ausstellung KünstlerInnen Messen Archiv Meisterzeichnung

Jürgen Messensee

Vernissage Samstag 12.1. 2002 - 11 - 16 h Seilerstätte 16 1010 Wien
weitere Vernissage am 12.1.: Galerie Wolfgang Exner: 11 - 17 Uhr Jürgen Messensee Malerei 1978 - 1987

"Cathy 78"
"Infantin Maria Theresia"
verkauft
"Frau mit verschränkten Armen"
verkauft
"Nancy"
"Spaziergängerin in Rhodos" "Spaziergängerin"

"Strickende Frau"

 

"Jürgen Messensee ist ein Moralist und ist als solcher immer außerhalb von Cliquen und Interessengemeinschaften gestanden; Freunde zu haben ist ja wieder eine andere Sache. Umso bemerkenswerter ist die allgemeine Wertschätzung, die er genießt, ist die unangefochtene Position, die er im österreichischen Kunstleben einnimmt - ohne irgendwo dazuzugehören, mitzuschwimmen, mitgezogen zu werden."

Edelbert Köb (Zitat aus dem Katalog "Jürgen Messensee - Malerei" der Wiener Secession, 1987)

"Aus der Unmöglichkeit der Einheit rekonstruierte Musil aus Bruchstücken der Persönlichkeit einen Menschen. Vorausgehend hatte Klimt allegorisch die erotische Vernunft entschleiert, die sich im vom Licht getragenen Teil des Schattens verbirgt. Messensee, der von der gleichen Vorahnung in seiner Suche nach bildlicher Emotion ausgeht und sich der gleichen Forschung nach einer Kehrseite der Rationalität verschreibt, zerstückelt die Realität in einige ihrer Zeichen; er sondert sie ab, zerschlägt sie. Er macht sie selbständig, indem er ihnen einen Wesenswert gibt, der wirklicher ist als die Wirklichkeit. "Malerei der Vertiefung". Und absolute Freiheit des Künstlers, zu malen und zu zeichnen, was er will. Annäherung an die "Dinge" bis zu jener Übereinstimmung, jener Zuneigung, wo man ihre Sprache begreift. Kennen, das ist Erkennen."

Alain Macaire (Zitat aus dem Katalog "Jürgen Messensee - Malerei" der Wiener Secession, 1987)

Jürgen Messensee geboren 1936, lebt und arbeitet in Wien. Einzelausstellungen u. a. in Amsterdam, Basel, Berlin, Düsseldorf, Köln, Linz, München, Paris, Salzburg, Wien

Wenn Sie Fragen zur Ausstellung haben bzw. sich für eine der Arbeiten interessieren, mailen Sie mir einfach.

Informationen und Abbildungen zu unseren letzten Ausstellungen finden Sie im Archiv.