Ausstellungsliste nach Galerien
 Ausstellungsliste nach Künstlern

Grete Blüm & Mario Wesecky

  GALERIE KRANISTER
 25.01.2003 - 07.03.2003

 

Vernissage: am Freitag, dem 24. Jänner 2003, um 19:00 Uhr.


Grete Blüm beendete vor ca. 20 Jahren ihr Studium an der Hochschule für Angewandte Kunst, Meisterklasse Prof. Schwarz. Ihre vielseitige Kreativität führte sie schon während der Studienzeit zum Seraphionstheater in Wien, wo sie über ein Jahrzehnt Ensemblemitglied war.

Sie kann auf zahlreiche Ausstellungen in Österreich sowie Ankäufe sowohl durch Private als auch durch öffentliche Stellen verweisen.

Bei dieser Präsentation wird sie stark reduzierte Grafiken, ausgeführt mit Bleistift und in Aquarell, sowie abstrakte Bilder und Arbeiten in warmen Erdfarben zeigen. Die in Erd- und Brauntönen gehaltenen Bilder von fantastischen Tier-Wesen führen in poetische Bildwelten.

Mario Wesecky absolvierte seine Ausbildung sowohl an der Hochschule für Angewandte Kunst als auch am Institut für Frühgeschichte der Universität Wien. Seit 1978 ist er als freischaffender Künstler tätig. Er ist Mitglied des "Künstlerhauses", Wien.

Zahlreiche Ausstellungen in In- und Ausland sowie die Ausführung von privaten und öffentlichen Aufträgen waren wichtige Stationen für seine Entwicklung.

Seine Arbeitsbereiche sind Bilder, Skulpturen Objekte, Schmuck, Musikinstrumente und Bücher. Die ausgestellten Arbeiten stammen aus allen Schaffensperioden, vor allem werden Holzarbeiten aus den letzten Jahren zu sehen sein. In dieser Zeit sind viele Sitz-Skulpturen entstanden. Verwendet werden ausschliesslich Harthölzer.

Die Arbeiten der beiden Künstler sind bis 07. März 2003 in der Galerie zu den Öffnungszeiten der Vinothek (Do, Fr 16 - 19:30, Sa 10 - 13 Uhr zu sehen und zu erwerben.

Genießen Sie mit Ihren Freunden wieder schöne Stunden in der angenehmen Atmosphäre von "Wine&Art".

W. Kranister