Ausstellungsliste nach Galerien
 Ausstellungsliste nach Künstlern

Josef Felix Müller

"Waldbilder"

HILGER CONTEMPORARY
 01.10. - 06.11.2004

 

Vernissage: am Donnerstag, dem 30. September 2004, um 19:00 Uhr


Josef Felix Müller zeigt in seiner Einzelschau „Wald“ grossformatige Ölmalereien sowie kleinere Arbeiten aus dieser neuen Serie im hilger contemporary.

Bis in das Jahr 1982 hat der engagierte Schweizer Künstler ausschliesslich gezeichnet und gemalt. Danach griff er unmittelbar zur Axt und entschied sich bildhauerisch, dreidimensional mit Holz und zuweilen auch Stein auseinander zu setzen, um in den späten 1990er Jahre erneut zum Pinsel zurück zu kehren.

Seither erschafft er Naturlandschaften auf der Leinwand. Waren es zuerst Berge und Täler, welche ihn als malerische Begegnung reizten, so erschliesst Müller im neuen Zyklus „Wald“ Stücke einer heute immer mehr verborgenen geheimnisumwitterten Landschaft.

Es scheint der Künstler ist auf der Suche nach Kostbarkeiten der vergangenen Zeit. Akribisch beschäftigt sich Müller mit der Wirklichkeit, d.h., in Form eines minutiös geschaffenen, fotorealistischen Abbilds. Die Waldstücke, wie beispielsweise „Birkenwald“, „Buchenwald“ oder „Fichtenwald“, ermöglichen ein sowohl distanziertes Betrachten von Natur, so wie auch die scheinbare Möglichkeit inmitten des Bildes eintreten zu können.