Ausstellungsliste nach Galerien
 Ausstellungsliste nach Künstlern

Franz Grabmayr

Landschaften und Tanz

HILGER modern
   28.11. - 22.12.2012


Vernissage: am Dienstag, dem 27. November 2012, um 19:00 Uhr


In der Waldviertler Landschaft mit ihren Mulden und Hügeln, den mystischen Granit- und Steingruppen, den gelben Kornfeldern und merkwürdigen Bäumen kann Franz Grabmayr seine großflächige Landschaftsmalerei in umfangreichen Serien variierend entwickeln. Sein Leben und seine Kunst sind von der starken Verbundenheit zur Natur geprägt. Grabmayr: „Und im Bild muss die Kraft der Natur drinnen sein.“ In the Waldviertel's (Lower Austria) landscape with its hills and hollows, the mystical granite and stone groups, the cornfields and strange trees, Franz Grabmayr develops a variety of large landscape paintings in large series. His life and art are marked by the strong attachment to nature. Grabmayr "To feel the power of nature within the painting is essential."



Tanz im Wasserfall I
1990 , Öl auf Karton 101 x 72 cm



Tanz im Wasserfall III
1990 , Öl auf Karton 131 x 77 cm



Tänzerin
1998 , Öl auf Leinwand 120 x 85 cm