Ausstellungsliste nach Galerien
 Ausstellungsliste nach Künstlern

First View

hilger
contemporary

GALERIE ERNST HILGER
 28.09. - 22.10.03

 

Vernissage: am Samstag, dem 27. September 2003, um 11:00 Uhr


First View ein Erster Überblick

Im 33. Jahr der Galerie sind Veränderungen notwendig geworden - viele Künstler, der Galerie seit Jahren verbunden, sind inzwischen österreichische Klassik geworden, haben ein wesentliches Stück österreichischer KUnstgeschichte geschreiben, sind mit ihren Zeitgenossen und wesentlichen Referenzkünstlern aus dem In- und Ausland im Zusammenhang zu setzen, brauchen mehr Zeit um optimal gezeigt und von allen Interessenten gesehen zu werden. Gleichzeitig nach 8 Jahren Zusammenarbeit mit Siemens im artlab, sind auch eine Reihe von jungen Künstlern aus Österreich und den Reformländern zu Contemporarys geworden, ist das Interesse der Galerie, auch durch meine Partner an Fotografie und neuen internationalen Künstlern, real geworden und sind Künstler, die vor 13 oder 14en Jahren ihre erste Ausstellung in der Galeri ehatten, inzwischen zu anerkannten Vertretern der Gegenwart geworden - sich diesen Künstlern verstärkt zu widmen, ohne bei den Stammkünstlern der Galerie und der Klassischen Moderne Abstriche zu machen, ließ und nach logischen Erweiterungen suchen - der Glücksfall dirket unter der Stammgalerie ein Straßenlokal zu finden und eine verständisvolle Position der Hauseigentümer ermöglichen und jetzt Hilger Contemporary mit Werken von Künstlern u. a. wie Anton Henning (Erstausstellung bei und 1989); Josef Felix Müller (Erstausstellung bei und 1990); Bernhard Martin (Erstausstellung bei und 1996); dazu Fotoarbeiten von Renate Poljak (HR), Erik Binder (SL), Sieglind Gabriel ebenso wie Andreas Leikauf, Sebastian Weissenbacher, Felix Malnig zu zeigen