Ausstellungsliste nach Galerien
 Ausstellungsliste nach Künstlern

Anselm Glück

Gemeinsam üben

 GALERIE FREY
 23.07. - 31.08.2013

 

Vernissage: am Donnerstag, dem 23. Mai 2013, um 19:00 Uhr


Wenn man anselm glücks Arbeiten betrachtet, sieht man zuerst buntes Treiben. Dass die farbigen Zusammenstellungen von vermeintlichen Figuren aber eigentlich erst durch das Überstreichen mit weißer Farbe entstehen, ist am ersten Blick nicht klar. Je näher man hinsieht, desto weniger lassen sich die Konstellationen in den Werken von anselm glück entwirren: ist es ein Miteinander oder ein Nebeneinander das auf der Bildoberfläche stattfindet? Ganz zaghaft scheinen unter dem Weiß auch die davor applizierten Farben hervor, plötzlich erkennt man Zusammenhänge, hat das ganze Bild vor Augen. Der Begriff „weltsamen“ ist allem immanent, denn nur dadurch kann entstehen was ist und sein soll.

das bild kommt zu mir.“

(anselm glück)

Er male nur so, antwortet anselm glück, wenn er auf den Malprozess angesprochen wird. Er erzähle keine Geschichten, aber dennoch begrüße er es, wenn der Betrachter die eine oder andere darin findet. Für viele erscheint die Welt in anselm glücks Bildern unbeschwert spielerisch. Aber gleichzeitig vermitteln sie auch eine melancholisch einsame Seite. Der Künstler selbst gibt nicht gerne biographisches über sich Preis, geboren wurde er 1950 in Linz. anselm glück lebt und arbeitet als Künstler und Schriftsteller in Wien.

Bild