Ausstellungsliste nach Galerien
 Ausstellungsliste nach Künstlern

Michael Vonbank

"Men in Black"

GALERIE CURTZE
 04.05. - 19.05.2006

Vernisage: am Mittwoch, den 3. Mai 2006, um 19.00 Uhr


„ Und am Ende lebe ich mit meinen Gestalten als Gestalt und vergehe mit ihnen bis ich mit der Menschheit einkehre in das Paradies, das ich geschaffen habe.“
- Michael Vonbank

Im Rahmen unserer neuen Ausstellungsreihe BETWEEN eröffnen wir am 3. Mai 2006 um 19 Uhr die Ausstellung „Men in Black“ mit Werken des in Wien lebenden, vorarlberger Künstlers Michael Vonbank.

Das Werk Michael Vonbanks, Absolvent der Meisterklasse von Prof. Attersee, ist dem interessierten Beobachter seines künstlerischen Schaffens als farbenfroher Reigen teils bedrohlicher, dann wieder freundlicher oder erotischer Fabelwesen, oder auch, wie in der Serie „Tier und Landschaft“ aus dem Jahr 2004, durch Wildtiere in einer mal natürlicheren, mal weniger natürlichen Umgebung, in Erinnerung. Die kräftige Farbigkeit und das turbulente Treiben seiner Bilderwelten sind aber auf jeden Fall ein Erkennungsmerkmal.

Wir freuen uns, Ihnen auch eine andere Facette aus dem Oevre Vonbanks präsentieren zu können: die schon erwähnten „Men in Black“. Es handelt sich hierbei um Acrylmalerei auf Leinwand in Schwarz /Weiß aus dem Jahr 2002.

In dieser 40-teiligen Serie experimentiert Michael Vonbank mit Gesichtern, Köpfen und Fratzen und verzichtet dabei gänzlich auf die Verwendung von Farbe. Trotz der schwarz/weiß Töne scheinen die Arbeiten vor Farbe zu sprühen und es entsteht der Eindruck, als wären sie in den ihnen zugehörigen Grauwerten dargestellt. Die sich überlagernden, transparenten, stark umrandeten Gesichts- und Körperumrisse erinnern an Masken oder Totems, die sich dem Betrachten oft wie eine abwehrende, schützende Barriere entgegen stellt.

 

Michael Vonbank wurde am 22. Juli 1964 in Bludenz/Vorarlberg geboren. Der Absolvent der Meisterklasse Attersee lebt und arbeitet in Wien.